MATERIAL FÜR DIE ZUKUNFT

28.11.2011

KRONOS

KEIMFARBEN

TAIYO / BIRDAIR

VELUX

TECHNOPOR

RICHLITE

SHAW INC

Mit Klick auf die Images gelangen Sie zur Video Dokumentation des Vortrages. Dauer pro Vortrag: 6 min

KRONOS

Titandioxid

Typenliste_DE_2010 LR

Stephan Peter Blöß

www.kronos.de

Titandioxid ist photo-katalytisch aktiv. Grob erklärt bedeutet dies, dass das weisse Pulver Schadstoffe wie Stick-oxide mittels Sonnenlicht in harmlose Nitrate und Wasser umwandeln kann. Insbesondere im urbanen Raum ist die zukünftige Berücksichtigung von photokatlaytisch aktiven Baustoffen zur Reduktion von Luft- und Wasserver-schmutzung unumgänglich.

KEIMFARBEN

Keim Soldalit-ME

11_keimfarben-kl2

Wolfgang Stein

www.keimfarben.at

Soldalit-ME  ist eine photokatalytische Fassadenfarbe mit Titan-dioxid, deren Potential für eine maßgebliche NOx-Reduktion durch Studien und Freilandversuche untermauert wird. Es gilt weiters zu betonen, dass die photokatalytische Wirkung keiner zeitlichen Abnutzung unterliegt.

TAIYO / BIRDAIR

Tensotherm

tensotherm2

Peter Kastner

www.taiyo-europe.com

Tensotherm ist ein mehr-lagiges Teflontextil, gefüttert mit dem transluzenten Hochleis-tungsdämmstoff Nanogel (Aerogel), entwickelt von Birdair (USA). Textiles Bauen erhält damit eine neue Dimension im Bereich akustischer und energie-technischer Leistungen. Taiyo ist europaweit einziger Anbieter dieses Hochleistungs-Texitls.  

VELUX

Tageslicht Spot

VELUX BILD

Christina Brunner

www.velux.at

Velux beschäftigt sich über das Kerngeschäft des Fensters mit der allge-meinen Frage der Tages-lichtnutzung und Tages-lichtplanung. Der Tageslicht-Spot (auch als Design Objekt aus der Schmiede Ross Lovegrove) ist Repräsentant der wachsenden Produktgruppe, die hochwertige Reflek-torbleche aus dem LED Bereich kommend, zur Tageslichtlenkung anwen-den. Natürliches Licht im fensterlosen Raum.

TECHNOPOR

Technolith

11-technopor2

Armin Rainer

www.technopor.com

Im Kontext der wachsenden Ansprüche an die Gebäude-hülle wächst auch die Komplexität des Schich-tenaufbaus und der Anschlussdetails eines Bauwerkes. Der Denkansatz des monolithischen, einfachen Bauens ist in unseren Breitengraden verloren gegangen. TECHNOlith führt mit der Kombination Sichtbeton und Glasschaum-Granulat zurück in diese Zukunft.

RICHLITE

Richlite

11-richlite2

Arnd Pfeiffer

www.pfeiffer-germany.de

Richlite ist nicht neu. Der hochfeste Holzwerk-stoff wurde bereits in den 40er Jahren in den USA erfunden, erst von der NASA zurück gehalten, später im Einsatz für Industrieküchen, wurde das Produkt erst in den 90er Jahren als Platten-ware der Kreativindustrie (in den USA) zugänglich gemacht. Ab 2012 wird Richlite nun auch in Europa erhältlich sein. 

SHAW INC

Cradle-to-Cradle Teppichfliesen

11-shaw2

Bernard Bouckaert

www.shawinc.com

Auf dem Weg zur Post-Oil-Gesellschaft ist die Teppichindustrie zur Innovation gefordert. Neue Garne werden ent-wickelt, die Backings rezyklierbar konzipiert. Deklariertes Ziel: Cradle-to-Cradle. Was der Markt heute an neuen Optionen anzubieten beginnt, wurde bei Shaw lange schon vorbereitet. Der Anteil an rezyklier-ten, bereits rückgeholten Teppichen im Herstell-ungsprozess liegt bei 20%.